Vorträge

Vorträge der Mitarbeiter/innen der Wissenschaftlichen Einrichtung und der Lehrerforscher/innen aus der Versuchsschule Oberstufen-Kolleg chronologisch aufgeführt.


2016

Bender, Saskia & Heinrich, Martin & Lübeck, Anika:
Handlungskoordination an den Grenzen von Unterricht. Vortrag im Symposium „Exklusive und inklusive Bildungsräume – Ambivalenzen der Handlungskoordination durch neue Akteurkonstellationen im Mehrebenensystem der inklusiven Schule“ auf dem DGfE-Kongress 2016 „Räume für Bildung“
in Kassel.
15. März 2016.

Lübeck, Anika & Geweke, Michaele:
Schulleistungen in der heterogenen Oberstufe. Workshop im Rahmen der 30. Tagung der Integrations-/Inklusionsforscherinnen und -forscher, Bielefeld,
20. Februar 2016.

 

2015

Klewin, Gabriele & Lau, Ramona & Lübeck, Anika:
Herausforderung Oberstufe: Der Einstieg ins Oberstufen-Kolleg unter Beachtung der Heterogenität von Schülerinnen und Schülern. Vortrag im Rahmen einer Ringvorlesung „Schulische Übergänge gestalten – Brücken bauen“ an der Uni Osnabrück,
7. Dezember 2015

Lübeck, Anika:
Wer bin ich – und wenn ja, für wen? Zur Rolle der Schulbegleitung in der inklusiven Klasse.
Vortrag beim Expertenhearing zum Thema Schulbegleitung des Bundesverbands für Erziehungshilfe Hannover,
4. November 2015

Lübeck, Anika:
„Wenn man selber nicht integriert ist, dann kann man nicht als Integrationshelfer arbeiten.“ – Zu Spannungsfeldern im Einsatz von Schulbegleitungen aus wissenschaftlicher Perspektive. Vortrag beim Expertenhearing zum Thema Schulbegleitung des Bundesverbands für Erziehungshilfe in Hannover, 4. November 2015.

Thieme, Nina:
„Zur performativen (Re-)Produktion von Differenz am Beispiel einer professionsübergreifenden Teamsitzung im Ganztag“, im Rahmen des mit C. Faller angebotenen Workshops „Zur Produktion von Normalität und Abweichung durch Soziale Arbeit – theoretische Vergewisserungen und empirische Perspektivierungen“. 9. Bundeskongress Soziale Arbeit. Darmstadt,
2. Oktober 2015

Goldmann, Daniel:
„Der Unterschied ist (nicht mehr) so groß“ – Möglichkeiten und Grenzen schulübergreifender Kooperation“. Vortrag gemeinsam mit Nora Katenbrink im Rahmen der Tagung „Professionelle Kooperation in und mit der Schule – Erkenntnisse aus der Praxisforschung“ des Nordverbunds Schulbegleitforschung. Halle/S.,
1. Oktober 2015

Lübeck, Anika:
Individualisierung oder Isolierung durch Integrationshilfe? Gefahren der personenbezogenen Assistenz im inklusiven Unterricht. Vortrag auf der DGfE-Sektionstagung Schulpädagogik,
28. September 2015

Goldmann, Daniel:
„Rekonstruktive Governanceforschung“. Round Table gemeinsam mit Dietrich, F. & Lambrecht, M. im Rahmen der AEPF/KBBB-Tagung „Erziehungswissenschaftliche Perspektiven der Empirischen Bildungsforschung“. Göttingen,
22. September 2015

Heinrich, Martin & Lübeck, Anika:
Hilflose Helfer? Zur professionell-prekären Situation von Schulassistenzen in der inklusiven Schule. Vortrag und Workshop beim Fakultätstag Inklusion der Fakultät für Erziehungswissenschaft Uni Bielefeld,
16. Juli 2015

Thieme, Nina:
„Äh, und dann freut man sich halt, und dann weiß man gleich, dass es irgendwie ’ne gute Basis ist“. Gefühle und professionelles Handeln in der offenen Kinder- und Jugendarbeit, Vortrag im Rahmen der mit A. Retkowski angebotenen Arbeitsgruppe „Zur Thematisierung der Bedeutsamkeit von Emotionen in Hinblick auf das eigene Handeln durch Professionelle der Sozialen Arbeit.“. Jahrestagung der Kommission Sozialpädagogik der Sektion Sozialpädagogik und Pädagogik der Frühen Kindheit der DGfE. Siegen,
12. Juni 2015

Lübeck, Anika:
Schulbegleitung im inklusiven Unterricht. Empirische Befunde für die Praxis. Vortrag beim Arbeitskreis Schulsozialarbeit in Herford,
9. Juni 2015

Lübeck, Anika:
Schulassistenzen und Lehrkräfte im Dilemma. Vortrag auf der Bielefelder Nachwuchsforschertagung,
29. Mai 2015

2014

Bornkessel, P. & Kuhnen, S. U.
Der Übergang Schule – Studium. Hürden in der Sekundarstufe II. Konzeptlos? Strategien und Zukunftsperspektiven für den Übergang Schule- Hochschule. 1. Bundestagung der Initiative „Schule-Hochschule“ an der TU Berlin.

Palowski, Monika
„Wiederholung und riskante Bildungsbiografien in der Oberstufe“. Vortrag vor Studierenden und aktuellen und ehemaligen Kolleg/innen der Universität Kassel, im Rahmen des Seminars in der Forschungsstelle Gymnasiale Oberstufe (FORGOS). Auf Einladung von Prof‘. Dorit Bosse. Kassel,
10. Dezember 2014

Hahn, Stefan; Kuhnen, Sebastian Udo
Formen der Mitbestimmung im Unterricht und ihre didaktischen Implikationen. Ergebnisse aus der formativen Evaluation fächerübergreifender Profile. Vortrag im Rahmen der Tagung Differenz erleben – Gesellschaft gestalten. Demokratiepädagogische Ethik und Schule. Laborschule, Oberstufen-Kolleg und Universität Bielefeld,
5.-6. September 2014

Heinrich, Martin
Expertenkommentare zu zentralen Gesichtspunkten der KMK-„Gesamtstrategie“. Vortrag im Rahmen der 18. EMSE-Fachtagung, Landesinstitut für Schule, Soest,
24.-25. Juni 2014

Lau, Ramona; Boller, Sebastian
Inklusion. Perspektiven für die (gymnasiale) Oberstufe.
Fachtag „Inklusive Wege durch die Oberstufe“. Bielefeld,
12.Juni 2014

Geweke, Michaele; Obbelode, Jutta
„Das Oberstufen-Kolleg Bielefeld – Konzept der Versuchsschule“
Lehrertagung: „Schule gestalten“. Bad Honnef,
13. – 16. März 2014

2013

Stockey, Andreas; Stiller, Cornelia; Hahn, Stefan; Wilde, Matthias
Vortrag von Andreas Stockey und Cornelia Stiller: Basiskurs Naturwissenschaften – Ein kompetenzorientierter Kurs für die Eingangsphase der gymnasialen Oberstufe – Konzept, Erprobung, Evaluation und Transfer. Auftaktveranstaltung „Netzwerk Zukunftsschulen NRW“. Bezirksregierung Detmold,
26. September 2013

Stockey, Andreas; Stiller, Cornelia; Hahn, Stefan; Wilde, Matthias
Vortrag von Andreas Stockey: Basiskurs Naturwissenschaften – Ein fächerübergreifendes kompetenzorientiertes Grundkurskonzept für die Sekundarstufe II. Präsentation von Ergebnissen aus dem BaNa-Projekt. 19. Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im VBiO „Wissenschaft und Schule“. Kassel,
16.-20. September 2013

Schwarz, Hans-Hermann; Klewin, Gabriele; Kirmes, Sonja
Regionale Netzwerkbildung zur Förderung basaler Deutschkompetenzen in der SEK II.
Im Rahmen der Tagung „Netzwerk Zukunftsschule“, Bezirksregierung Detmold,
26. März 2013

Stockey, Andreas
Das Basiskurs Konzept am Oberstufen-Kolleg Bielefeld. Kompetenzorientierter (& fächerübergreifender) Unterricht in der Eingangsphase der gymnasialen Oberstufe. Konzept – Evaluation und Transfer des Basiskurses Naturwissenschaften. Grundsatztagung des Landesschulamtes und der Lehrkräfteakademie des Hessischen Kultusministeriums zum Thema .„Potentiale entfalten: Kompetenzorientiert unterrichten in der Sekundarstufe I – und wie weiter?“ Reinhardswaldschule, Fuldatal,
20. März 2013

Stockey, Andreas; Stiller, Cornelia
Basiskurs Naturwissenschaften für die Eingangsphase der gymnasialen Oberstufe. Überlegungen zu Möglichkeiten und Bedingungen des Transfers – Konzept, Evaluation und Transfer des Basiskurses Naturwissenschaften.
Praxis-Tag, Oberstufen-Kolleg Bielefeld,
12. Februar 2013

Lau, Ramona
Individualisierung im Unterricht: „Chancen und Grenzen innerer Differenzierung“
Städtisches Gymnasium, Löhne,
07. Februar 2013

Devantié, Rainer
Vorbereitungslehrgang für künftige Auslandslehrkräfte: Arbeiten an einer Auslandsschule. Deutsch als Fremdsprache, Handlungsorientierung, Umgang mit Texten, Planung von Unterricht. Zentralstelle für das Auslandsschulwesen. Köln, 2013

2012

Asdonk, Jupp; Bornkessel, Philipp; Kuhnen, Sebastian U.; Lojewski, Johanna
Projektvorstellung mit Posterpräsentation „Krise und Kontinuität in Bildungsgängen. Der Übergang Schule – Hochschule“. Tagung ‚Übergang – Schule – Hochschule. Analysen – Konzeptionen – Gestaltungsperspektiven‘. Oberstufen-Kolleg, Bielefeld

Bornkessel, P., Kuhnen, S. U. & Klewin, G. (2012)
Der Qualifikationsvermerk am Ende der Sekundarstufe II. Übergang Schule – Hochschule. Analysen – Konzeptionen – Gestaltungsperspektiven. 2. Expert/innen-Tagung im Oberstufen-Kolleg, Bielefeld.

Geweke, Michaele; Kroeger, Hans
„Lernräume gestalten – dem Lernen Raum geben“.
Exellenzforum des Deutschen Schulpreises. 4.-6.11.2012 Bad Boll

Lau, Ramona
Schulentwicklung zur Inneren Differenzierung – Ideen, Erfolge, Fallstricke, Perspektiven.
Symposium: Innere Differenzierung als Herausforderung für den Unterricht, Leipzig

Stockey, Andreas; Stiller, Cornelia
Basiskurs Naturwissenschaften im Jg. 11. Fächerübergreifender kompetenzorientierter Unterricht in den Naturwissenschaften in der Einführungsphase der Oberstufe – Ein Entwicklungs- Erprobungs- und Forschungsprojekt.
Fortbildungsveranstaltung des Schulamtes Kassel im Auftrag des HKM. Kassel

Stroot, Thea; Kram, Melanie
Einzelbeitrag / Postersession: Individuelle Förderung und Inklusion als Aufgabe von Schulleitung. (Forschungsprojekt: Individuelle Förderung als Aufgabe von Schulleitung). Kongress „Bildungsungleichheit und Gerechtigkeit“. Schweizerische Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF), Bern/ Schweiz

Thomas, Christina
Moderation des Workshops: Fallbesprechung eines Unterrichtsprojektes in zwei Versionen. Tagung „Projektlernen im digitalen Zeitalter“.
Landesinstitut für Lehrerbildung, Hamburg

Thomas, Christina; et al.
Portfolio in Teacher Training: Concept and Evaluation. Eine Kooperation von FEP Projektkultur OS + Fakultät für Erziehungswissenschaft: Projektdidaktik in der Lehrerbildung.
International Portfolio Symposium IPS. Kayseri/Türkei

Wittler, Marion; Schwarz, Hans-Hermann
Präsentation: Regionale Netzwerkbildung zur Förderung basaler Deutschkompetenzen in der Sekundarstufe II. Möglichkeiten und Grenzen am Beispiel des Netzwerkes BakOS.
17. Jahrestagung der Nordverbund Schulbegleitforschung. Bielefeld

2011

Hahn, Stefan; Stockey, Andreas; Wilde, Matthias
Naturwissenschaftliche Grundbildung in der Eingangsphase der Oberstufe – das Konzept für einen Basiskurs Naturwissenschaften und Ergebnisse seiner Evaluation. GDCP-Schwerpunkttagung „Lehren und Lernen über die Natur der Naturwissenschaften“. Wien

Stiller, Cornelia; Hahn, Stefan; Stockey, Andreas; Wilde, Matthias
Development and Evaluation of a Course Concept in Scientific Literacy for the 11th Graders. European Science Education Research Association ESERA 2011. S. 122

2010

Stockey, Andreas; Hahn, Stefan; Wilde, Matthias
Ein fächerübergreifender Basiskurs „Naturwissenschaften“ für die Eingangsphase der Sekundarstufe II – Konzeption, unterrichtliche Umsetzung und Evaluation.
101. Bundeskongress des Deutschen Vereins zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e. V. (MNU)

Stockey, Andreas; Hahn, Stefan; Wilde, Matthias
Basiskurs „Naturwissenschaften“ im Eingangsjahr der Sekundarstufe II – Konzeption, unterrichtliche Umsetzung und Evaluation. Deutscher Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e. V.

zurück