Forschungsarbeit von Dr. phil. Monika Palowski-Göpfert

 

Dissertationsprojekt

„Der Diskurs des Versagens. Nichtversetzung und Klassenwiederholung in Wissenschaft und Medien“ (2011 – 2014)

Forschungsgebiete und Methoden:

Heterogenität und Bildungsbiographien in der gymnasialen Oberstufe, Selektivität und Ungleichheit im Bildungssystem; Qualitative Methoden; Diskurstheorie und -analyse, Wissenssoziologische Diskursanalyse

Forschungs- und Entwicklungsprojekte (FEP)

„Bildungsbiografische Grenzgänge zwischen Abschluss und Abbruch. Bildungsrisiken und Bildungserfolge in der Sekundarstufe II“ (2012 – 2019)

„Individuelle Förderung durch Rückstufung in der Oberstufe? Subjektiv bedeutsame Schulerfahrungen und ihre Verarbeitung durch Schüler/innen“ (2010 – 2012)

zurück